• Start >
  • SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt - Aktuelles

Ausstellung

Buchstabenlust - Kalligraphien von Sylvia Walther
 
Holger Hövelmann (© Susie Knoll)

24.04.2017 – Parl. Untersuchungsausschuss

Im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss zu den Beraterverträgen wurde der frühere Finanzminister Jens Bullerjahn als Zeuge vernommen. Holger Hövelmann, SPD-Obmann im Ausschuss, zog die Zwischenbilanz, dass durch die bisherigen Zeugenaussagen keinerlei Anhaltspunkte erbracht wurden, dass es Rechtsverstöße gab, und kündigte an, dass sich die SPD für klarere und transparentere Regeln für die Beteiligung des Parlaments einsetzen wird. Zur Pressemitteilung…

 

19.04.2017 – Newsletter Nr. 12/2017

Dr. Katja Pähle (© Susie Knoll)

19.04.2017 – Übergriffe auf Abgeordnetenbüros

Die SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Katja Pähle begrüßt die klaren Worte der Landtagspräsidentin anlässlich der Übergriffe gegen den Abgeordneten Sebastian Striegel (Grüne) und der öffentlichen Äußerungen der Abgeordneten Eva Feußner (CDU): "Ich begrüße diese klaren Worte und die überparteiliche Haltung der Landtagspräsidentin. Wir dürfen uns an Verrohung nicht gewöhnen. Gewalt darf niemand rechtfertigen oder kleinreden. Wer das tut, bereitet das Terrain für den nächsten Übergriff."

Dr. Katja Pähle

12.04.2017 – Veranstaltung

Auf einer Veranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung zum Thema "Mehr direkte Demokratie" erklärte Dr. Katja Pähle: "Demokratie braucht aktive Demokratinnen und Demokraten – das wissen wir nicht erst, seit Rechtsextremisten und Rechtspopulisten wieder in Größenordnungen in Parlamente gewählt werden. Eine lebendige Demokratie braucht selbstbewusste Bürgerinnen und Bürger, die sich in die öffentlichen Angelegenheiten einmischen." Zur Pressemitteilung …

11.04.2017 – Azubi-Ticket

Die SPD-Fraktion unterstützt die Forderung von Gewerkschaften und Arbeitgebern, die Mobilität von Auszubildenden finanziell zu unterstützen. Andreas Steppuhn​ "Keine Ausbildung darf daran scheitern, dass Auszubildende nicht mobil genug sind, weil sie die Fahrtkosten zum Ausbildungsbetrieb oder zur Berufsschule nicht aufbringen können." Zur Pressemitteilung …

 

07.04.2017 – Newsletter Nr. 11/2017

Dr. Katja Pähle

07.04.2017 – Landtagssitzung

Ministerpräsident Haseloff hat am Freitag eine Regierungserklärung zum Thema "Sachsen-Anhalt: Große Geschichte, gute Zukunft" abgegeben. Dazu die SPD-Fraktionsvorsitzende Katja Pähle: "Tatsächlich: Sachsen-Anhalt hat eine große Geschichte, und ja: Wir sollten mehr über diese Geschichte erzählen, um unser Land bekannter zu machen. Aber Sachsen-Anhalt ist mehr als Luther! Die große Geschichte Sachsen-Anhalts erzählt auch von den Taten vieler kleiner Leute." Zur Pressemitteilung…

Holger Hövelmann

06.04.2017 – Landtagssitzung

"Wir brauchen ein neues Mittelstandsfördergesetz", erklärte der Wirtschaftspolitiker Holger Hövelmann in der  Landtagsdebatte über einen Antrag der Koalitionsfraktionen, in dem eine Novellierung des Gesetzes gefordert wird. Ein Gesetz aus dem Jahr 2001 könne den Marktbedingungen, den technologischen und gesellschaftlichen Anforderungen des Jahres 2017 nicht mehr gerecht werden. Zur Pressemitteilung…

06.04.2017 – Landtagssitzung

Sachsen-Anhalt hat die höchste Rate an RaucherInnen unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Deshalb haben die Koalitionsfraktionen auf Initiative der SPD einen Antrag zur Verstärkung von Nichtraucherschutz und Prävention in den Landtag eingebracht, der heute beschlossen wurde. Ziel ist ein Gesamtkonzept für ein Anreiz-, Interventions- und Begleitsystem insbesondere für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Schwangeren. Zur Pressemitteilung vom 4. April 2017… / Zum Redebeitrag der Fraktionsvorsitzenden Dr. Katja Pähle…