• Start >
  • SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt - Aktuelles

Fraktion vor Ort in Hohenmölsen

Reinhard-Höppner-Engagementspreis

Video: Die SPD-Landtagsfraktion stellt sich vor

Ausstellung vom 5. Juni bis 7. August 2018

 

19.07.2018 – Strukturwandel im Braunkohlerevier

Rüdiger Erben warnt vor einem schnellen Ausstieg aus der Braunkohleverstromung: "Ein Strukturwandel ist notwendig. Sachsen-Anhalt muss sich jedoch entschieden gegen alle Bestrebungen beim Ausstieg aus der Braunkohleverstromung wenden, die zu einem Strukturbruch im Mitteldeutschen Revier führen." Er fordert, dass das Revier im Ergebnis des Strukturwandels und eines Ausstiegs aus der Braunkohle Industrieregion bleiben müsse. Zur Pressemitteilung…

Holger Hövelmann (Foto: Susie Knoll)

13.07.2018 – Berufsausbildung

Der SPD-Wirtschaftspolitiker Holger Hövelmann begrüßt den "Alarmruf" der Kammern aus dem Süden Sachsen-Anhalts. Mit staatlichen Maßnahmen allein könne der Wettbewerb um die Fachkräfte von morgen aber nicht gewonnen werden, in erster Linie seien die Unternehmen selbst gefragt. "Wer nicht will, dass die jungen Leute mit den Füßen abstimmen, muss ihnen etwas bieten." Zur Pressemitteilung…

08.07.2018 – Kulturelles Erbe

Im September 2017 wurde die Landesregierung auf Initiative der SPD-Fraktion aufgefordert, ein Konzept zur Sicherung und Restaurierung des schriftlichen Kulturgutes zu erarbeiten. Das liegt nun vor und soll in der Kabinettssitzung am kommenden Dienstag beschlossen werden. Die Fraktionsvorsitzende Katja Pähle begrüßt das als "wichtigen ersten Schritt zur Bewahrung unseres schriftlichen kulturellen Erbes". Zur Pressemitteilung…
Andreas Steppuhn (Foto: Susie Knoll)

03.07.2018 – Azubi-Ticket

Das Kabinett berät heute über das Azubi-Ticket. Der Arbeitsmarktpolitiker Andreas Steppuhn sieht eine wachsende Unterstützung dafür in Sachsen-Anhalt und sagt: "Wir müssen jetzt alles daransetzen, dass aus dem Prüfauftrag im Koalitionsvertrag ein konkretes Projekt wird, von dem junge Menschen in unserem Land profitieren." Von der Kabinettssitzung am heutigen Dienstag erwartet er "einen großen Schritt nach vorn".  Zur Pressemitteilung…

Renate Höppner (Mitte) im Gespräch mit Ronald Neuschulz vom MDR, rechts im Bild Katja Pähle.

26.06.2018 – Reinhard-Höppner-Engagementpreis

In Magdeburg haben heute Renate Höppner und Katja Pähle den neuen Reinhard-Höppner-Engagementpreis vorgestellt, der von der Sozialdemokratie Sachsen-Anhalts ausgelobt wird und in diesem Jahr erstmals verliehen werden soll. Viele Menschen in Sachsen-Anhalt übernehmen durch freiwilliges Engagement und Ehrenämter Verantwortung für andere und für die Gesellschaft als Ganzes. Die Sozialdemokratie will mit diesem Preis "Menschen, die sich um das Gemeinwohl verdient machen, ins Rampenlicht rücken". Mehr unter hoeppnerpreis.de. | Zur Pressemitteilung…

 

22.06.2018 – Newsletter Nr. 16/2018