• Start >
  • SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt - Aktuelles

Landtagssitzung 20. bis 22. Juni 2018

Landtag von Sachsen-Anhalt

Video: Die SPD-Landtagsfraktion stellt sich vor

Ausstellung vom 5. Juni bis 7. August 2018

 
Prof. Dr. Angela Kolb-Janssen (Foto: Susie Knoll)
20.06.2018 – Landtagssitzung
Der Landtag hat das neue Schulgesetz verabschiedet. Bildungspolitikerin Prof. Dr. Angela Kolb-Janssen: "Angesichts der Verankerung der Schulsozialarbeit und der Schulgeldfreiheit für die Altenpflegeausbildung ab dem neuen Schuljahr 2018/19 haben wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten guten Gewissens dem neuen Schulgesetz zugestimmt." Zur Pressemitteilung…
Dr. Verena Späthe

20.06.2018 – Enquetekommission

Der Antrag der Linksfraktion auf Einrichtung einer Enquetekommission zur Gesundheitsversorgung und Pflege in Sachsen-Anhalt wurde in den Sozialausschuss zur Präzisierung und Klarstellung des Untersuchungsauftrages überwiesen. Dr. Verena Späthe: "Sachsen-Anhalt hat ein gutes, tragfähiges, aber auch sehr komplexes Gesundheitssystem, das in den kommenden Jahren einige Herausforderungen zu bewältigen hat. Eine der größten Aufgaben ist definitiv die Reform der Pflegeausbildung und die Umsetzung der generalisierten Ausbildung." Zur Pressemitteilung…

Harzer Schmalspurbahn (@pixabay)

19.06.2018 – Schierke

Wirtschaftspolitiker Holger Hövelmann begrüßt die "konstruktiven Signale" aus der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zu den touristischen Perspektiven für die Region Schierke: "Ich bin sicher, dass es möglich ist, beides unter einen Hut zu bringen: das berechtigte Interesse an einer wirtschaft­lichen Stärkung des Harzes, auch durch ganzjährige touristische Nutzung, und die Ziele des Umwelt- und Naturschutzes."  Zur Presseemitteilung…

 

13.06.2018 – Newsletter Nr. 15/2018

Helfende Hände (Foto: Albrecht E. Arnold / pixelio.de)
13.06.2018 – Pflegeberufe
Das Schulgeld für Pflegeberufe soll schon mit Beginn des Schuljahres 2018/19 abgeschafft werden. Ein entsprechender Änderungsantrag der Koalitionsfraktionen wird in der kommenden Woche bei der abschließenden Beratung des Schulgesetzes im Landtag eingebracht. Dr. Katja Pähle: "Ein menschenwürdiges Leben ermöglichen, Pflegeberufe attraktiver machen, Angehörige unterstützen – das alles zusammen ist eine der wichtigsten politischen Aufgaben überhaupt. Und wir können sie nur bewältigen, wenn Bund und Länder an einem Strang ziehen." Zur Pressemitteilung…
 

11.06.2018 – Hochschulgesetz

Die SPD-Fraktionsvorsitzende Katja Pähle unterstützt die Vorschläge von Wissenschaftsminister Armin Willingmann zur Novellierung des Hochschulgesetzes: "Wir haben auch als Landtag ein großes Interesse daran, dass unsere Hochschulen nicht nur als Leuchttürme für Forschung und wissenschaftliche Ausbildung fungieren, sondern sich mit Ausgründungen und Kooperationen direkt an der Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandorts Sachsen-Anhalt beteiligen. Die Hochschulen des Landes bieten dafür große Potentiale." Zur Pressemitteilung…

 

06.06.2018 – Newsletter Nr. 14/2018