• Start >
  • SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt - Aktuelles

Fraktion vor Ort in Dessau-Roßlau

Reinhard-Höppner-Engagementspreis

Video: Die SPD-Landtagsfraktion stellt sich vor

Die Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion stellen sich in einem kurzen Video vor.

Ausstellung vom 21. August bis 9. Oktober 2018

Ausstellung vom 17. Oktober bis 10. Dezember 2018

 

 

19.09.2018 – Newsletter Nr. 21/2018

Prof. Dr. Angela Kolb-Janssen (Foto: Susie Knoll)

18.09.2018 – Schulsozialarbeit

Die SPD-Fraktion hat in ihrer heutigen Sitzung einen Beschluss zur Zukunft der Schulsozialarbeit gefasst. Bildungspolitikerin Prof. Dr. Angela Kolb-Janssen: "Schulsozialarbeit ist ein unverzichtbarer Beitrag für leistungsfähige, moderne Schulen. Sie darf nicht nur von den künftigen Förderbedingun­gen des ESF abhängen. Im im Zweifelsfall brauchen wir ab 2020 eine Finanzierung aus Landesmitteln." Zur Pressemitteilung…

Dr. Katja Pähle

18.09.2018 – KiFöG

Die SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Katja Pähle begrüßt, dass die Landesregierung heute ihre Arbeit am neuen Kinderförderungsgesetz termingerecht abgeschlossen hat. Nun könne es gründlich beraten und pünktlich zum 1. Januar 2019 in Kraft treten. Damit habe die Koalition bei einem der wichtigsten Vorhaben der Legislaturperiode ihre Handlungsfähigkeit bewiesen. Zur Pressemitteilung…

Sprecherkonferenz - Blick in den Tagungsraum

18.09.2018 – Sprecherkonferenz

Im Mittelpunkt der Beratungen der sozialdemokratischen SprecherInnen für Arbeit und Soziales von Bund, Ländern und Europa stand u.a. das Thema sozialer Arbeitsmarkt - so auch das Landesprogramm "Stabilisierung und Teilhabe am Arbeitsleben" und das Konzept "MitArbeit", in das der Bund vier Milliarden Euro investiert. Andreas Steppuhn, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der Fraktion: "Die SPD steht dafür, dass wir beim Blick auf den Fachkräftemangel die nicht vergessen, die ohne unsere Unterstützung keine Chance auf dem Arbeitsmarkt haben. Gezielte, individuelle Förderung gehört deshalb in Bund und Land zum sozialen Arbeitsmarkt dazu." Zur Pressemitteilung…

 

12.09.2018 – Newsletter Nr. 20/2018

Blick in den Tagungsraum

11.09.2018 – Klausur

Die SPD-Fraktion hat eine zweitägige Klausurtagung in Blankenburg (Harz) durchgeführt. Die Abgeordneten, sozialdemokratischen Minister und Staatssekretäre berieten u.a. über zahlreiche Gesetzgebungsvorhaben im Gesundheitsbereich, über die Umsetzung der Digitalen Agenda der Landesregierung und über den Landeshaushalt 2019. Wie immer, wenn die SPD-Landtagsfraktion außerhalb von Magdeburg tagt, gehörten zum Programm auch zahlreiche Gespräche in der Region. Zur Pressemitteilung…

Geldscheine und Münzen (© artefakte/pixelio.de)

04.09.2018 – Landeshaushalt

Die Landesregierung hat heute einvernehmlich den Entwurf für den Landeshaushalt 2019 beschlossen. Die Fraktionsvorsitzende Katja Pähle und Finanzpolitiker Andreas Schmidt begrüßen den Beschluss, denn: "Ein ausgeglichener Haushaltsentwurf ist Grundlage für die Umsetzung der Vorhaben im Koalitionsvertrag, vom KiFöG über den Breitbandausbau bis zur Verbesserung der Unterrichtsversorgung." Zur Pressemitteilung…

03.09.2018 – Straßenausbaubeiträge

Die SPD-Fraktion verfolgt das Ziel, die Straßenausbaubeiträge für die Bürger in Sachsen-Anhalt abzuschaffen. Es sei ein entsprechender Grundsatzbeschluss gefasst worden, nun müsse im Dialog mit den kommunalpolitischen Praktikern vor Ort ein Konzept entstehen, so die Fraktionsvorsitzende Katja Pähle heute vor der Presse in Magdeburg. "Wenn kommunaler Straßenbau andernorts ohne Anliegerbeiträge funktioniert, dann ist das auch bei uns möglich", sagte sie. Zur Pressemitteilung…