21.01.2015

Internationale Grüne Woche

Mormann: Regionale Marken aus Sachsen-Anhalt präsentieren hervorragende Qualität auf der Grünen Woche


Im Rahmen eines Ländertages stand Sachsen-Anhalt auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin am Montag im Mittelpunkt. Der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Ronald Mormann, besuchte an diesem Tag die unterschiedlichen Aussteller aus Sachsen-Anhalt.

"Sachsen-Anhalt ist in diesem Jahr mit 82 Ausstellern auf der Grünen Woche präsent", so Mormann. "Das sind ebenso viele wie im Vorjahr. Alle geben einen hervorragenden Eindruck von der Qualität der hier in Sachsen-Anhalt hergestellten Produkte und machen wirklich neugierig auf das Tourismusland Sachsen-Anhalt."

Allein für alle Stände aus Sachsen-Anhalt war die Zeit fast zu kurz. Von der Altmark bis hinunter nach Freyburg war das gesamte Land vertreten. Auch der anschließende Länderabend war wie immer wieder das große alljährliche "Klassentreffen", wo Politik und Wirtschaft im interessanten Meinungsaustausch sind.

Sachsen-Anhalt ist der drittgrößte Vertreter der Bundesländer auf der diesjährigen Grünen Woche. Seit 25 Jahren ist das Land dabei. "Und das soll auch im nächsten Jahr so bleiben", so Mormann abschließend.

Zurück