31.01.2019

Klausurtagung der SPD-Landtagsfraktion in Tangermünde

SPD-Abgeordnete zu Besuchen in Tangermünde und Jerichow – abends Einladung zum Bürgergespräch


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie wir Sie bereits informiert haben, wird die SPD-Landtagsfraktion am Montag und Dienstag, dem 4. und 5. Februar 2019, eine Klausurtagung in Tangermünde durchführen. Die Tagung beginnt am Montag um 14.00 Uhr in Schulzens Brauerei & Hotel, Lange Straße 34 in 39590 Tangermünde. Zu Beginn der Sitzung sind Auftaktbilder möglich.

 

Im Vorfeld führen die Abgeordneten mehrere Besuchstermine in Tangermünde und Umgebung durch:

10:00 Uhr
Unternehmensbesuch im DE-VAU-GE Gesundkostwerk Tangermünde

10:30 Uhr
Besuch im Kloster Jerichow

12:00 Uhr
Besuch von Archiv und Museen der Stadt Tangermünde, Treffpunkt: Notpforte 2

Wir bitten um Verständnis, dass der Unternehmensbesuch nicht öffentlich ist. Bei den beiden anderen Terminen sind Sie herzlich eingeladen, die Abgeordneten zu begleiten.

 

Wir erinnern auch gerne noch einmal an unser Öffentliches Bürgergespräch,  das am Montag um 18:00 Uhr in Schulzens Brauerei & Hotel stattfindet. 

Neben der Fraktionsvorsitzenden Dr. Katja Pähle, dem Altmärker Abgeordneten Jürgen Barth und den anderen Mitgliedern der SPD-Fraktion stehen auch die Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration, Petra Grimm-Benne, der Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung, Prof. Dr. Armin Willingmann, die Staatssekretärinnen und Staatssekretäre beider Ministerien sowie der 1. Beigeordnete des Landkreises Stendal, Dr. Denis Gruber, als Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner zur Verfügung.

Wir freuen uns, wenn Sie den Termin des Bürgergesprächs in Ihren Medien veröffentlichen.

 

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Krems-Möbbeck

 

Zurück