14.08.2019

Viele Besuche und ein öffentliches Bürgergespräch

SPD-Landtagsfraktion kommt zur Klausurtagung nach Mansfeld


Die SPD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt führt am kommenden Montag und Dienstag, dem 19. und 20. August 2019, eine Klausurtagung in Mansfeld durch. Dabei geht es vor allem um aktuelle Themen wie den Strukturwandel, die Einführung eines Azubi-Tickets und die Aufstellung des Landeshaushalts für die Jahre 2020/21.

Die elf Abgeordneten kommen zu ihrer Tagung in Schloss Mansfeld zusammen. Aber darauf beschränkt sich der Aufenthalt im Mansfelder Land nicht: "Bei Fraktionssitzungen in den verschiedenen Regionen Sachsen-Anhalts wollen wir uns direkt mit Problemen vor Ort auseinanderzusetzen und mit Menschen ins Gespräch kommen", so die Fraktionsvorsitzende Katja Pähle, die selbst aus Hettstedt stammt. "Wir wollen zuhören, was die Leute bewegt, aber auch deutlich machen, welche Ziele wir verfolgen. Und das geht am besten im persönlichen Kontakt."

Im  Vorfeld der Fraktionssitzung finden parallel am Montag, dem 19. August, folgende Besuchstermine der Abgeordneten statt:

10:00 Uhr: KME Mansfeld, Lichtlöcherberg 40, Hettstedt,
10:00 Uhr: Luthers Elternhaus, Lutherstraße 26, Mansfeld-Lutherstadt
10:00 Uhr: Forstbetrieb von Beyme GbR, Alte Hintergasse 14a, Schwenda
10:30 Uhr: Tafel Eisleben, Rammtorstraße 37, Lutherstadt Eisleben
11:00 Uhr: Gespräch mit dem Förderverein, Schloss Mansfeld

 

Im Anschluss an die Fraktionssitzung laden die Fraktionsvorsitzende Katja Pähle und der örtliche SPD-Abgeordnete Andreas Schmidt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zu einem

öffentlichen Bürgergespräch
um 17:30 Uhr im Rathaus der Stadt Mansfeld, Lutherstraße 9.

 

Neben den Landtagsabgeordneten der SPD stehen für Gespräche zur Verfügung:

Petra Grimm-Benne, Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration,
und die Staatssekretärinnen Beate Bröcker und  Susi Möbbeck,
Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung,
und die Staatssekretäre Thomas Wünsch und Jürgen Ude,
die örtliche Bundestagsabgeordnete Katrin Budde,
Bürgermeister Andreas Koch und
Karl-Heinz Hahn, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion

 

Pähle: "Wir sind für alle Themen offen und freuen uns auf das Gespräch."

Zurück